Monitorkalibrierung Einstellungen für Fotografie

Als Fotograf oder jemand der Bilder bearbeitet, solltest du unbedingt deinen Monitor kalibrieren.

1. Kontrast und Helligkeit auf 100 %
2. Helligkeit senken, bis dunkle 1 oder nächstgrößere Ziffer gerade noch sichtbar.
3. Kontrast senken, bis helle 1 oder nächstgrößere Ziffer gerade noch sichtbar.
4. Großes Feld in der Mitte ist rein weiß. Links und rechts davon jeweils die dem Text entsprechenden Farbstiche.
5. Graue Zeile ist Gamma-Teststreifen. Innen und außen sollten auf Entfernung identisch grau sein.